Sie sind hier: Angebote / Rettungsdienst und Krankentransport / Rettungsdienst / Ausbildung

Helfen Sie Helfen!

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

Ansprechpartner

Jan Remiger

Herr
Jan Remiger
Leiter Rettungsdienst

Tel: 02181 6500-40
jremiger[at]drk-grevenbroich[dot]de

Rettungswache Grevenbroich
Parkstraße 10
41515 Grevenbroich

Ausbildung im Rettungsdienst

Die Ausbildung im Rettungsdienst gliedert sich in theoretische und praktische Abschnitte.

Theoretische Ausbildung

An staatlich anerkannten Berufsfachschulen für den Rettungsdienst erlernen die Auszubildenden die Grundlagen und das notwendige Hintergrundwissen zu Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie. Sie erlangen dort Kenntnisse über die Versorgung vital gefährdeter Patienten, über Notfallmedikamente und deren Wirkung und Techniken im Umgang mit Patienten in Krankentransport und Notfallrettung.

Im zweiten Abschnitt der Ausbildung durchläuft der Auszubildene ein Praktikum im Krankenhaus. Hier wird er in den Abteilungen Anästhesie/OP, Notaufnahme und Pflegestation eingesetzt um unter fachkundiger Anleitung und ärztlicher Aufsicht invasive Maßnahmen am Patienten zu erlernen und auszuführen. Im pflegerischen Bereich erlangt der Auszubildende Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit hilfsbedürftigen Patienten.

Praktische Ausbildung

Der dritte und letzte Abschnitt der Ausbildung soll dem Auszubildenden als Praktikant an einer Lehrrettungswache ermöglichen, dass theoretisch erworbene Wissen im Einsatz und am Patienten umzusetzen. Er lernt dort unter realen Bedingungen die sichere Ausführung von lebensrettenden Maßnahmen unter Aufsicht und Anleitung erfahrener Lehrrettungsassistenten und Ärzte. Dieser Abschnitt der Ausbildung kann bei uns absolviert werden.

Lehrrettungswache Grevenbroich

Unsere Lehrrettungswache ist für die Ausbildung von Praktikanten zum Rettungshelfer, Rettungssanitäter und Rettungsassistenten bestens gerüstet. Eine Vielzahl motivierter Lehrrettungsassistenten steht hier nicht nur für die praktische Ausbildung zur Verfügung. Auch die Wiederholung und Vertiefung der theoretischen Kenntnisse gehört im direkten Bezug auf reale Einsatzsituationen gehört zu einer erfolgreichen Ausbildung.

Ein Praktikum auf unserer Rettungswache kann sowohl im haupt- als auch im ehrenamtlichen Bereich durchgeführt werden. Für die Ausbildung zum Rettungsassistenten bieten wir regelmäßig Ausbildungsplätze für Jahrespraktikanten (Praktikanten im Anerkennungsjahr) an.

Bei Interesse an einer praktischen Ausbildung auf unserer Lehrrettungswache stehen wir gern zur Verfügung. Bewerbungen für ein Jahrespraktikum reichen Sie bitte schriftlich mit den üblichen Unterlagen ein.