Gesundheit, Konzentration und Ernährung

Ansprechpartner

Anja Peltzer

Am Flutgraben 63
41515 Grevenbroich
Tel: 02181 6500-24

  • Selbstfürsorge und Verbundenheit – Das Miteinander stärken im Familienalltag und Gesellschaft Online Veranstaltung - kostenfrei

    Selbstfürsorge stärkt unsere Gesundheit und Lebensfreude. Besonders in herausfordernden Zeiten ist ein achtsamer und verständnisvoller Umgang mit uns selbst hilfreich.

    Die Übungen und Impulse können gut im Alltag integriert werden.

    Jede/r ist herzlich eingeladen! Keine Vorkenntnisse erforderlich.

    Das Kursangebot wird digital über Zoom angeboten. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Kurszugang. Um Anmeldung wird gebeten. Sie wissen nicht, wie Sie Zoom nutzen können? Wir helfen Ihnen gerne vorab weiter. Rufen Sie uns an!

    Das Angebot findet in Kooperation mit dem Seniorennetzwerk 55plus der Stadt Jüchen, dem Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V. und dem Familienbildungswerk des DRK- Kreisverband Grevenbroich e.V. statt.

    Kurstag: Donnerstag
    Leitung: Anja Peltzer
    Termine: 13.01., 20.01., 27.01., 10.02., 17.02. 5 x jeweils 17.00-18.30 Uhr

  • Homöopathie für die Familie – Hilfe zur Selbsthilfe - digital

    Homöopathische Mittel werden seit über 200 Jahren eingesetzt. Sie sollen die Gesundheit und das Wohlbefinden natürlich unterstützen.

    Lernen Sie die Grundprinzipien der Homöopathie kennen und erfahren Sie die Anwendungsfelder homöopathischer Arzneimittel in der Selbstbehandlung.

    - Grundsätze homöopathischer Heilweise
    - Grenzen der Selbstbehandlung
    - Einsatzmöglichkeiten z.B. Erkältungen, Verletzungen usw.

    Der Vortrag mit anschließender Fragerunde findet online über die Plattform Zoom statt.

    Kurstag Dienstag, 15.02.2022
    Uhrzeit 19.00-20.30 Uhr
    Referentin Frau Therese Gisbertz-Adam, Heilpraktikerin
    Kursgebühr: 10,-€ /2 Ustd.

  • Konzentrationstraining für Familie und Beruf - Hybrid

    Das Gedächtnis sammelt ständig Informationen und speichert sie. Nur das Erinnern fällt im Laufe der Jahre immer schwerer.

    Sie lernen verschiedenste Übungen zur Merkfähigkeit, Konzentration, Wortfindung, Formulierung und Vieles mehr kennen und für sich zu nutzen.

    Zusätzliche Entspannungselemente verbessern zusätzlich die Merk-fähigkeit und helfen bei der Bewältigung der alltäglichen Heraus-forderungen.
    Die Veranstaltung wird in Präsenz durchgeführt. Sie können gerne auch digital teilnehmen.

    In Kooperation mit dem Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V. und dem Seniorennetzwerk 55 plus in Jüchen

    Jüchen Haus Katz, Alleestr.1
    Kurstag: Dienstag
    Leitung: Hans Hensen, Dozent in der Erwachsenen-bildung, Entspannungspädagoge

    ►330220 18.01.-15.02. 5x 14:00-15:00 50,-€ / 5 Zstd.
    ►330230 22.02.-22.03. 5x 14:00-15:00 50,-€ / 5 Zstd.
    ►330240 13.09.-11.10. 5x 14:00-15:00 50,-€ / 5 Zstd.
    ►330250 25.10.-29.11. 5x 14:00-15:00 50,-€ / 5 Zstd.

  • Leben in Balance – Ayurveda für die Familie

    Ayurveda ist kein neuer Ernährungs-Hype, sondern das älteste Medizinsystem der Welt und versteht Gesundheit als harmonisches Gleichgewicht der körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte.

    Unwohlsein oder auch Krankheiten entstehen also dadurch, dass sich die typgerechte Verteilung und Balance unserer Doshas, Vata, Pitta und Kapha (in etwa vergleichbar mit Bioenergien) verschiebt.

    Wir verdauen nicht richtig und dadurch sammeln wir Stoffwechselrückstände im Körper an. Diese rauben Kraft und Energie und sorgen für Störungen und lästige zusätzliche Pfunde.

    Lernen Sie Ihre individuelle Doshas-Ausprägung kennen und nutzen Sie die Erkenntnisse des Ayurveda, um mit individuell geeigneten Lebensmitteln, Gewürzen und Lebensführung Ihr Immunsystem und die Potenziale Ihres Wohlbefindens zu steigern.